Lago Maggiore Urlaub

Kategorie 'Sport'


Biken im Tessin

Sonntag, den 10. Juli 2016

Das Kanton Tessin in der Südschweiz ist ein sehr beliebtes Urlaubsziel, denn hier kann man verschiedene Arten von Sport wie Wandern, Biken, Paragliding, Klettern und vieles mehr. Heute wollen wir allerdings speziell über Biken im Tessin berichten.

Das Tessin bietet Mountainbike Strecken von zwischen 200 bis über 1000 Höhenmetern. Hier kann man alpine Panoramen, einsame Täler und wunderschöne Seelandschaft bewundern.

Man kann sich sogar bei Ticino Tourismus (Tessin Tourismus) unter einer kostenfreien Rufnummer Tipps und Vorschläge für interessante … zum kompletten Artikel


Acquapark Brebbia – das Wasserparadies

Freitag, den 10. Juli 2015

Wenn in den Sommermonaten am Lago Maggiore die Temperaturen ansteigen und man sich nach Abkühlung sehnt, dann gibt es in Brebbia die Lösung – den Acquapark Brebbia. Natürlich kann man auch im riesigen Lago Maggiore baden und seinen Spaß haben, doch der Acquapark ist ein absolutes Wasserparadies.

Im Park finden Sie verschiedene Arten von lustigen und unterhaltsamen Wasserrutschen sowohl für Adrenalinjunkies als auch für etwas ängstlichere Badegäste. Sie können auf Speed-Rutschen nebeneinander um die Wette rutschen oder auf … zum kompletten Artikel


Unterwasserkrippe in Laveno

Sonntag, den 30. November 2014

Jedes Jahr Ende November werden die 42 Statuen der Unterwasserkrippe in Laveno wieder zu Wasser gelassen. Bis zum 06. Januar sind die Statuen dann dort zu sehen.

Unterwasserkrippe
Unterwasserkrippe Laveno

Die Krippe besteht aus 42 Figuren, die auf 5 Metallplattformen installiert sind. Die Ausmasse betragen insgesamt 15 x3,5 m und das Gewicht (einschliesslich der 42 Statuen) ca. 15 Tonnen.
Alleine das Kamel bringt schon 1 Tonne auf die Waage.

Jedes Jahr am Weihnachtsabend, wird in einer eindrucksvollen Zeremonie, das Jesuskind in … zum kompletten Artikel


Park San Michele oberhalb von Lugano

Mittwoch, den 30. Juli 2014

Der Park San Michele befindet sich in Lugano-Viganello im Schweizer Kanton Tessin und umfasst 12.000 m2.

Vom Park aus hat man eine wunderbare Sicht auf den Luganer See und die Umgebung. Man kann den Park auf schönen Spazierwegen erkunden. Genau gesagt liegt der Park San Michele in Castagnola, oberhalb von Lugano und erstreckt sich bis hin zum Monte Bre.

Der Park hat verschieden Zugänge, einer davon vom hinteren Teil der Seilbahnstation aus über den so genannten Kastanienwegzum kompletten Artikel


Unterwegs in Mergozzo

Donnerstag, den 10. April 2014

Mergozzo am gleichnamigen Mergozzo See in der Region Piemont, ist auf alle Fälle einen Besuch wert.

Wenn man hier durch die kleinen, verwinkelten Gassen spaziert, dann sieht man dem Ort seine höchste Blütezeit im Mittelalter durchaus an. Hier können Sie entlang der Gassen spazieren und antike Paläste aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert bewundern. Bei einem Bummel entlang der Seepromenade können Sie in den einladenden Cafés die Seeatmosphäre genießen oder sich in einem der Restaurants verwöhnen lassen.

Im … zum kompletten Artikel


5 Tageswanderungen am Orta See

Donnerstag, den 20. Februar 2014

Rund um den Orta See kann man schöne Wanderungen machen und tolle Ausflüge unternehmen. Wer gerne Wandert, der kann am Orta See gleich mehrere Wandertouren unternehmen. Eine sehr schöne Wanderung führt durch das Gebiet am Orta See und das Tal Val Grande.

Der Ausganspunkt für die Wanderung ist Orta, ein malerischer Ort direkt am Seeufer. Von hier aus fährt man mit dem Schiff nach Pella ans Westufer des Sees. Von Pella aus wandert man hoch zur Sehenswürdigkeiten … zum kompletten Artikel


Monte Lema – einen Tag wie im Leben von Heidi

Dienstag, den 10. Dezember 2013

Der Monte Lema befindet sich im Tessin, in der Südschweiz und ist mit 1.624 m der wohl beste Aussichtsberg dieser Region. Wenn man auf dem Monte Lema wandert oder spazieren geht, bekommt man einen einzigartigen Blick über das Süd Tessin, den Luganer See, Luino und die umliegenden Täler sowie den Lago Maggiore. Oben angekommen auf dem Monte Lema findet man eine offene Grünfläche, die wie eine Panoramaterrasse wirkt.

Einen Ausflug auf den Monte Lema kann man … zum kompletten Artikel


Der Fossilienberg Monte San Giorgio

Samstag, den 30. November 2013

Seit eh und je ist der Monte San Giorgio wie vor vielen hundert Jahren. Im Jahr 2003 wurde der Berg zum Weltnaturerbe der UNESCO ernannt. Auf dem Monte San Giorgio wurden Fossilien von bis zu 240 Millionen Jahren gefunden. Teilweise waren die Fossilien in einem sehr guten Zustand. Im Berg Monte San Giorgio sind beeindruckende Fossilien Funde verborgen. Einige der wichtigsten Fundstücke können Sie in Melide im Fossilien Museum bewundern.

Man kann auf dem Monte San. Giorgio wandern und … zum kompletten Artikel


Auf dem Sentiero Azzuro über dem Mergozzo See

Sonntag, den 20. Oktober 2013

Der Sentiero Azzurro oder der Blaue Weg ist das ganze Jahr über zugänglich und führt von Mergozzo bis nach Montorfano. Der Sentiero Azzuro war der antike Weg der Steinmetze von Mergozzo, die hier täglich entlang gingen um die Höhlen auf der anderen Seite des Berges zu erreichen.

Entlang des Sentiero Azzurro kann man einen bequemen Spaziergang machen. Es handelt sich um einen Rundwanderweg, der die verschiedenen Seepromenaden am Mergozzo See verbindet. In unserem heutigen blog beschreiben wir allerdings … zum kompletten Artikel


Wandern im Tessin

Montag, den 30. September 2013

Das schöne Kanton Tessin in der Südschweiz ist eine Region, die schöne Naturlandschaften zu bieten hat. Durch das Tessin ziehen sich verschiedene Wanderwege und man kann eine Vielzahl von Wanderungen und Touren unternehmen.

Die meisten Gipfeltouren sind besonders bei Nordföhn empfehlenswert, da man bei diesen Wetterbedingungen einen grandiosen Blick in die Umgebung hat. Es ist wichtig eine Karte auf die Wanderung mitzunehmen, da die Wegmarkierungen teilweise zu wünschen übrig lassen. Bei wolkenlosem Himmel muss man auf alle Fälle einen Sonnenschutzzum kompletten Artikel