Ronco sopra Ascona, Tessin

Urlaub im Künstlerdorf Ronco sopra Ascona
Ferienhäuser
Ferienhäuser und Ferienwohnungen - Lago Maggiore, Schweiz

Reiseziel:

Anreisedatum:

Reisedauer:      Personen:


Hotels Hotels in am Lago Maggiore direkt online buchen:

Reiseziel wählen:

Anreisedatum:

Abreisedatum:


Apartments
Private Apartments am Lago Maggiore:

Reiseziel:


Reisedatum:
Check in:
Check out:
Nächte:

Erwachsene:  Kinder:


Das kleine Örtchen Ronco, gebaut auf einer Felsterrasse zwischen Ascona und Brissago hat sich im letzten Jahrhundert vom Bauerndorf zum Künstlerdorf entwickelt. Ronco wird liebevoll als Balkon über dem Lago Maggiore bzeichnet.

Im schönen Tessin in der Schweiz liegt es, hoch über dem Lago Maggiore.
Den wundervollsten Ausblick hat man vom Kirchplatz aus – der See, die Brissago Inseln und Gambarogno liegen Ihnen zu Füßen.
In der Dorfmitte ziehen sich enge Gassen zwischen die hohen Häuser aus dem 17. Jahrhundert. Hier gibt es keine Autos, dafür aber sehr viele Treppen. Um noch einen schöneren Ausblick auf die zauberhafte Landschaft und den See zu haben, sollte man den Aufstieg nicht scheuen und zur Corona dei Pinci wandern – es lohnt sich wirklich. Hier werden Sie bei den Wanderungen mit einem atemberaubenden Blick auf den See und einer artenreichen Pflanzenwelt belohnt.





Oberhalb von Ronco, auf etwa 1000 m Höhe befinden sich die Berge, die Monti di Ronco. Hier oben finden Sie eine unglaubliche Ruhe und Stille, wie man sie sonst nur noch selten in der hektischen Welt findet. Sie können zu den Monti di Ronco hoch wandern, es gibt unzähige Wanderwege, die das idyllische Gebiet erschileßen. Oben inmitten der Hügel befindet sich auch eine kleine Kapelle, die man besichtigen kann.

Oder Sie gehen etwa 800 Treppenstufen nach unten und erreichen die Uferstraße Porto Ronco, besteigen ein Schiff und fahren zu den Brissago-Inseln, auch ein sehr lohnender Ausflug. Der Besuch des Botanischen Gartens auf den Brissago-Inseln mit seiner großen Anzahl subtropischer Gewächse z.B. aus Florida, Australien, Japan, Mexico und vom Mittelmeer, sollte in Ihrem Ferienprogramm Beachtung finden.

Unten am Ufer des Lago Maggiore befindet sich der Hafen Porto Ronco. Dieser ist vor allem im Frühling umgeben von einem Blütenmeer von Kamelien, Rhododendron und mehr. Zwischen den Palmen und Eukalyptusbäumen liegt dieser Hafen, der schon von der Ferne, vom See aus, bezaubert. Vom Hafen aus können Sie Ausflüge zu einigen der anderen Orten am Ufer des Lago Maggiore unternehmen.

Auf jeden Fall haben Sie in Ronco sopra Ascona eine Menge wahre Postkartenmotive vor Augen und vielleicht bekommen Sie Lust, einmal selber zu malen.

Für Ihren Urlaubsaufenthalt in diesem bezaubernden Dorf stehen Ihnen neben komfortablen Hotels auch erstklassige Ferienwohnungen und Ferienhäuser zur Verfügung. Alle sehr einladend eingerichtet, z.T. mit Schwimmbad im Haus und in den Größenordnungen von 3 – 12 Personen.

Ein Urlaub hier in Ronco s/Ascona bedeutet Erholung pur – versuchen Sie es einmal, Sie werden begeistert sein.