Lago Maggiore Urlaub

Segeln am Lago Maggiore

Segel Urlaub am Lago Maggiore

Als eines der interessantesten und schnell erreichbaren Segelreviere gilt der Lago Maggiore denen, die dort schon einmal segeln waren. Der See ist knapp 80 km lang und trennt hier die Schweiz von Italien. Der Größte Teil des Sees liegt auf der italienischen Seite. Für Segler bietet der See viele spektakuläre Küsten und zahlreiche kleine Inseln.

Am Lago Maggiore ist die beste Zeit zum Segeln im Frühling oder Herbst. In dieser Zeit wehen gute Brisen. Am Morgen bläst der Nordwind aus den Bergen, bei den Einheimischen genannt der Tramuntana. Der Wind kann stark blasen besonders in der Region um Lavena und Verbania, hier steigen die Berge steil an. Der Nachmittagswind auch Inverna genannt sorgt für viel Wind von Süden nach Norden.

Der Lago Maggiore ist ein Paradies für Segler. Mehrere Segelschulen gibt es an der italienischen und auf der Schweizer Seite. Der See kann sportlich gesegelt werden. Einige Urlauber bringen auch Ihr eigenes Segelboot mit. Es besteht auch die Möglichkeit vor Ort ein Boot zu mieten. Besonders beliebt für sportliche Segler ist das Gebiet an der Schweizer Grenze zwischen Luino-Cannero.

Am Lago Maggiore ist auf jeden Fall Segelkunst gefordert. In der Segelschule Ascona kann Segeln gelernt werden. Vom Einsteiger- bis zum Regatta-Training wird den Segelschülern das ganze Programm geboten. Auf jeden Fall brauchen Sie einen internationalen Segelschein sowie die notwendige Praxis.

Ein Tipp ist das TSS-Wassersportcenter am Lido in Cannobio, das ebenfalls Segelboote vermietet und auch Segelkurse anbietet. Man arbeitet auch mit den vielen Ferienanlagen zusammen, die es in der Nähe gibt.

Tolle Segeltouren können Sie am Lago Maggiore machen, sofern Sie einige Tage Zeit haben. Es gibt viel zusehen auf der Segeltour zum Beispiel die Inseln, Castelli di Cannero oder Stresa mit den vier Borromäischen Inseln (Isola Madre, Isola Bella, Isola dei Pescatori und Isola di San Giovanni.

Buchen Sie rechtzeitig Ihren Segelurlaub am Lago Maggiori in der Hochsaison ist der See ausgebucht. Ferienhäuser und Ferienwohnung sind oft ein Jahr im Voraus reserviert. Vielleicht haben Sie Glück und ein Hotel hat ein Zimmer frei? Planen Sie Ihre Reise rechtzeitig. Mit dem Urlaub oder Reisen an den Lago Maggiore wird Ihnen viel Sport geboten direkt am See oder in der Umgebung.