Dormeletto

Ein kleiner Ort perfekt für Campingurlaub
Ferienhäuser
Ferienhäuser und Ferienwohnungen - Westufer Lago Maggiore, Italien

Reiseziel:

Anreisedatum:

Reisedauer:      Personen:


Hotels Hotels in am Lago Maggiore direkt online buchen:

Reiseziel wählen:

Anreisedatum:

Abreisedatum:


Campingplätze Campingplätze am Lago MaggioreCampingplätze am Lago Maggiore

Campingplätze am Lago Maggiore
Busreisen Busreisen Lago Maggiore. Verschieden Angebote ständig aktualisiert.

• Busreisen
Der winzig kleine Ort Dormeletto liegt in der Nähe von Arona am Lago Maggiore.

Für alle die Italien lieben, gerne im See baden und mal Natur pur erleben wollen, für die ist Dormeletto das passende Ziel. Sie können eine Bootstour über den See unternehmen oder den Blick auf die spiegelglatte Oberfläche vom Ufer aus genießen.

In Dormeletto haben sie verschiedene Möglichkeiten um Wassersport auszuüben. Sie können neben Boot fahren auch segeln, tauchen, schwimmen und vieles mehr. Die Ruhe in und um Dormeletto hilft Ihnen sich komplett zu entspannen und die Naturschönheiten der Gegend zu entdecken. Dieser Ort ist geeignet für Familienurlaub und für Ruhesuchende. Aktivurlauber können die Gegend rund um Dormeletto beim Wandern oder Biken erkunden. Es gibt gemütliche Spazierwege am Ufer des Lago Maggiore sowie erlebnisreiche Wandertouren im Hinterland von Dormeletto. Auf einer Wanderung in dieser Gegend können Sie den Blick auf den Lago Maggiore und die Artenvielfalt der Fauna und Flora genießen.





Radfreunde können auch die Fahrräder mitnehmen und die Gegend auf zwei Rädern erkunden. In Dormeletto gibt es viele Möglichkeiten sich die Zeit angenehm zu vertreiben. In der Nähe von Dormeletto befindet sich ein attraktiver und sehenswerter Naturpark "Parco dei Lagoni". Dieser Park ist einen Besuch wert und man kann einen Ausflug mit der ganzen Familie dorthin unternehmen.

Die bestimmt wichtigste kulturelle Sehenswürdigkeit in Dormeletto ist eine gallische Nekropole (Nekropolis = griech. Stadt der Toten). Diese Nekropole befindet sich in der Nähe des Gemeindezentrums. Hier wurde erst mit den Ausgrabungsarbeiten im Jahr 1987 begonnen. Es wurden um die 50 Gräber mit wertvollen Inhalten gefunden. Unter den Fundstücken befinden sich außer menschlichen Gebeinen auch Schmuckstücke aus Bronze, die typisch für die Kunst der Gallier waren. Im Jahr 2006 wurden durch einen Geplanten Umbau der Grundschule weitere Grabmäler entdeckt. Die zahlreichen Funde lassen darauf schließen, daß es sich hier um eine riesige Grabstätte handelt.

Man findet dort viele Campingplätze um einen schönen Urlaub mit der Familie oder  nur zu zweit am Lago Maggiore zu verbringen. Trotz der vielen Campingmöglichkeiten und Ferienwohnungen, ist die Gegend von Dormeletto nicht überfüllt von Urlaubern und man kann so besser genießen. Diese Art von Tourismus erlaubt den Besuchern die Gegend und die Natur in vollen Zügen zu genießen.

In Dormeletto finden wir ein besonderes Naturreservat namens Cannetti di Dormeletto. Dieses Schutzgebiet ist besonders interessant für die Beobachtung und den Schutz von einheimischen Vogelarten.

Orte wie dieser sind beliebt bei Urlaubern, die so richtig in die Welt der Einheimischen eintauchen wollen, anstatt in einer riesigen Hotelanlage am Pool zu liegen. Das können Sie zum Beispiel bei der Einkehrt in eine Gaststätte im Ort oder in der Nähe. Das kulinarische Angebot ist sehr facettenreich und die Region überrascht mit qualitativ sehr hochwertigen Produkten.