Lago Maggiore
Lago Maggiore Urlaub

Lago Maggiore Urlaub

Lago Maggiore, der lange, schmale See in Italien und der Schweiz

Ferienhäuser
Ferienhäuser und Ferienwohnungen - Lago Maggiore, Italien :

Reiseziel:

Anreisedatum:

Reisedauer:      Personen:


Hotels Hotels in am Lago Maggiore direkt online buchen:

Reiseziel wählen:

Anreisedatum:

Abreisedatum:


Apartments
Private Apartments am Lago Maggiore:

Reiseziel:
Check in:
Check out:
Nächte:

Erwachsene:  Kinder:


Campingplätze Campingplätze am Lago MaggioreCampingplätze am Lago Maggiore

Campingplätze am Lago Maggiore
Busreisen Busreisen Lago Maggiore. Verschieden Angebote ständig aktualisiert.

• Busreisen
Lago Maggiore - ein See - zwei Nationen: Italien und die Schweiz. Etwa 20 % des Lago Maggiore (die nördliche Spitze) liegen in der Schweiz, genauer gesagt im Tessin und der weitaus größere Teil, nämlich ca. 80 % gehört zum Land Italien, mit den Regionen Piemont und Lombardei.

Die Anreise von Deutschland dauert nur wenige Stunden. Der See hat eine Länge von 66 km, ist aber an der breitesten Stelle nur etwa 10 km breit. Entstanden ist er, wie viele Seen in Oberitalien, durch das Schmelzen der ehemaligen Gletscher der Eiszeit.
Der Lago Maggiore - einst das Ziel der Oberen Zehntausend - ist heute ein beliebtes Urlaubsziel für jedermann. Rund um den See gibt es eine Vielzahl Attraktionen, die einen Besuch wert sind. Am und im See erwarten sie interessante Möglichkeiten den Urlaub aktiv zu gestalten.

Landschaftlich ist der Lago Maggiore im Norden begrenzt durch die südliche Alpenkette. Er breitet sich gen Süden aus durch eine blühende Landschaft bis an den Rand der Po-Ebene.

Es ist ein faszinierender Anblick: blaues Wasser, blauer Himmel, gespickt mit ein paar weißen Wölkchen und rundherum viel Grün.... man kann sich nicht entscheiden, an welcher Stelle man eine größere Rast einlegen soll, um diesen Anblick zu genießen.

Sind Sie neugierig geworden? Ein Klick und Sie lesen von Highlights, die Ihnen Lust auf mehr machen...



Sie lieben den Nervenkitzel?
Genau an diesem Fluss - genauer gesagt am Staudamm Verzasca - hat James Bond seinen waghalsigen Bungee-Sprung aus 220 m Höhe getan.

Und eben diesen Sprung können sie nachmachen.... wenn sie sich diesen Adrenalinschub zumuten wollen. Ich denke, einen größeren Nervenkitzel gibt es kaum.
Mal unter uns - ich würde es nicht tun.

Oder sie genießen den besonderen Flair der Straßenmärkte rund um den Lago Maggiore.
Es gibt nichts was es nicht gibt dort - Kleidung, Schuhe, Lederwaren, Fleisch, Wurst, Käse, Gemüse und Obst.

Eigentlich gibt es jeden Tag irgendwo einen Markt.
Einer der bekanntesten ist wohl der Markt am Mittwoch in Luino am Ostufer.
Am Westufer sind die Märkte in Cannobio und Ponte Tresa.
Und samstags dann auf nach Intra - dort wartet ein sehr großer Markt auf ihren Besuch.
Oder sie machen einen ausgedehnten Spaziergang im südlich gelegenen Auenland, übrigens ein Naturschutzgebiet.

Für den besinnlichen Urlaub bietet sich auch ein Besuch des Klosters Santa Caterina del Sasso.
Verschiedene Bootsfahrten kann man buchen, unter anderem eine Fahrt über den Borromäischen Golf.
Hier ist speziell anzupreisen eine Fahrt zur Insel Isola Bella.
Auf dieser Insel finden sie einen wunderschönen Palast aus dem 17. Jahrhundert und rundherum einen riesigen, faszinierenden Garten.

Sie lieben Musik?
Gerade im Sommer finden überall Musikfeste statt, oft natürlich unter freiem Himmel.

Sie sehen, am Lago Maggiore gibt es soviel zu erleben und zu sehen - da muss man schon öfter hinfahren.

Weiterlesen hier: Lago Maggiore Infos & Karte

Reiseführer Lago Maggiore Reiseführer Lago Maggiore Reiseführer Tessin Reiseführer Oberitalienische Seen