Lago Maggiore Urlaub

Gera Lario Urlaub, Comer See

Ein altes Fischerdorf mit guten Sportmöglichkeiten

Urlaub in Gera Lario - Ferienwohnung, Ferienhaus, Hotel

Keine 1.000 Menschen leben hier. Gera Lario liegt im Norden des Comer See, direkt an der Verbindung zwischen Comer See und Lago di Mezzola in der Provinz Como in der Lombardei, Italien.

Schon in der Zeit der alten Römer wurde dieses Fischerdorf gegründet. Zu damaliger Zeit ein sehr wichtiger Standort, lag er doch an der Römischen Straße Via Regina, die Como mit dem Val Chiavenna und Rätien verband. Neben dem Fischfang betrieb man hier Landwirtschaft und züchtete Seidenraupen.

Hotels und Ferienwohnungen in Gera Lario Unterkunft in Gera Lario am Comer SeeHier finden Sie Unterkünfte in Gera Lario am Comer See: Hotels, Pensionen und Bed & Breakfasts, Ferienwohnungen und Apartments, Ferienhäuser und Villen für Ihren Urlaub in Gera Lario am Comer See.

• Hotels und andere Unterkünfte in Gera Lario
Unterkünfte-Suche - Hotels und Ferienwohnungen
Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Gera Lario am Comer See direkt online buchen:

Reiseziel wählen:






Atraveo Ferienhäuser
Ferienhäuser und Ferienwohnungen - Comer See, Italien

Reiseziel:


In direkter Nachbarschaft liegen Colico und Gravedona.

Colico ist ein sehr beliebtes Ziel für Touristen. Hier liegt das alte Kloster aus dem 7. Jahrhundert, Abbazia di Piona oder auch Prorato di Piona genannt.

Gravedona ist ein malerisches Örtchen, gelegen an der Mündung des Valtellinatal mit einer romantischen Altstadt, einem kleinen Strandbad, hervorragende Wandermöglichkeiten und Klettersteige. Im Stadtzentrum befindet sich ein schön gestalteter Park zum Spazieren, für Picknick und vieles mehr. Auch Sorico liegt in der Nähe.
Ein 1432 gegründeter Ort als neue Zuflucht für die Bewohner von Olonio. Olonio wurde einige Male durch Hochwasserkatastrophen der Mera zerstört.

In Gera Lario laufen Sie über die sehr schöne Uferpromenade zum Jachthafen. Der Strand am See wartet auf Sie mit großen Liegewiesen.

Campingplätze Campingplätze, Feriendörfer und Ferienparks am Lago Maggiore
 

• Campingplätze am Lago Maggiore
Busreisen Busreisen zum Comer See. Verschieden Angebote täglich aktualisiert

• Busreisen
Hier gibt es auch eine Surfschule und einen Kinderspielplatz.

Gera Lario ist übrigens ein sehr beliebtes Ziel für Wassersportler, vor allem Surfer und Kiter finden hier ideale Bedingungen.

Von hier aus gibt es wunderbare Wanderwege und Ausflugsmöglichkeiten ins Veltlin.

Für geübte Wanderer werden Bergwanderungen in die Bergdörfer Bugiallo und Montemezzo angeboten.

An den wunderschönen alten Häusern sind noch viele der heiligen Fresken aus dem 16. Jahrhundert zu bewundern. Sie geben Zeugnis von dem blühenden Leben in der Vergangenheit.

Eine der schönsten Sehenswürdigkeiten von Gera-Laria ist die Kirche San Vincenzo aus dem 11./12. Jahrhundert. Die Grundmauern dieser sehenswerten Kirche stammen noch von einer historischen, römischen Villa, von der sogar noch ein Wandmosaik zu sehen ist. Hier können Sie Fresken aus dem 16. Jahrhundert und antike, hölzerne Statuen besichtigen.

Als Urlaubsdomizil erwarten Sie in Gera Lario und Umgebung erstklassige Hotels, Pensionen, Ferienhäuser und Ferienwohnungen. Auch ganz tolle Campingplätze sind im Angebot.

Hier werden Sie rundherum verwöhnt und mit großer Gastfreundschaft aufgenommen.

Michael Müller-Reiseführer Comer See ReiseführerComer See
Comer See: Reisehandbuch mit vielen praktischen Tipps

Dieses Reisehandbuch beschreibt Orte, Ausflüge, Wandertouren und Sehenswürdigkeiten rund um den Lago di Como, den italienischen See mit der längsten Küstenlinie, der durch mildes Klima, mediterrane Vegetation, imposante Villen und üppige Gärten beeindruckt...

Eberhard Fohrer

Michael Müller Verlag - individuell reisen

|MM-Reiseführer Comer See


Fotos von Gera Lario

Gera Lario am Comer SeeGera Lario am Comer See